Produkte

Manuelle Gewindemaschine Typ HG-6

Manuelle Gewindemaschine Typ HG-6

Gewindemaschinen Typ HG-6 und HG-10 mit „Doppelfriktionskupplung“ 

Bei dieser Baureihe werden zwei gegenläufige Riemenscheiben durch einen ständig laufenden Antriebsmotor angetrieben. Die Rechts- und Linksbewegung der Spindel wird durch Ziehen bzw. Loslassen des Betätigungshebels gewährleistet. Durch Funktionalität ähnlich einer Kupplung an Auto ist ein sehr feinfühliges Gewinden auch kleinster Gewinde (bis M1) möglich. Ein Verschneiden von Gewinden in dünnes und weiches Material wird durch Verwendung der Leitpatroneneinrichtung verhindert.
Die Drehzahlverstellung erfolgt durch das Umlegen eines Riemens.



 


Schneidbereich:
M1-M6 in Stahl
M1-M8 in Gusseisen
M1-M10 in Leichtmetall und Messing
Drehzahl:
Standard 710-1120-1800 U/min
Option 355-560-710-900-1120-1800 U/min
Motorleistung:
0,37 KW
Optionen u.a.:
pneumat. Betätigung
div. Ausladungen
Lampe
Mehrspindelkopf
Leitpatronen
Gewindefutter